Jahreszeiten

Kurort St. Radegund

Zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert

Für St. Radegund gibt es keine „richtige“ oder „falsche“ Jahreszeit – ein Besuch lohnt sich immer. Der eine liebt besonders den Frühling, wenn die Natur und die Lebenskräfte neu erwachen. Der andere entflieht gerne der Hitze der Stadt und schätzt das angenehme Klima im Sommer. Der Herbst ist die ideale Zeit zum Wandern und die bunten Wälder bieten reizvolle Fotomotive. Romantisch und besinnlich wird es dann im Winter.