Schöcklkapelle

Schoecklkapelle
Karte öffnen
Schöcklkapelle
Schöcklstraße 23
8061 St. Radegund bei Graz
+43/3132/2332 Website Routenplaner

Am höchsten Punkt des Schöckl Ostplateaus, wo auch die Gemeindegrenzen St. Radegund und Neudorf/Passail zusammenkommen, steht eine kleine Kapelle, die dem heiligen Johannes geweiht ist. Die Kapelle wurde im Jahr 2015 vom Verein zur Errichtung und Erhaltung der Schöcklkapelle unter Obmann Pfarrer Mag. Weberhofer mit Hilfe von vielen freiwilligen Helfern und Spenden errichtet. Die Johannes-Skulptur im Inneren der Kapelle schuf der oststeirische Holzschnitzer Hans Pendl. Dieser einzigartige Kraftplatz bietet den Besuchern Gelegenheit zur Einkehr, Ruhe und zum dankbar sein.

Von der Schöcklkapelle ausgehend bietet sich auch ein besonders schöner Rundblick um den Schöckl. Bis knapp unter die Kapelle führt der Wanderweg „Weg für Alle“ – die Kapelle ist somit fast barrierefrei erreichbar. Ein Fixtermin ist alljährlich die Johannes-Feier Ende Juni. Eine gemeinsame Andacht und ein gemütliches Beisammensein bringt die Wanderer zusammen. Zu einem der Lieblingsplatzerln auf unserem Hausberg gewählt, ist dieser besondere Ort am Schöckl ein richtiger Anziehungspunkt für viele Schöcklgeher geworden.

Tipp: Der Sonnenaufgang bei der Schöcklkapelle ist ein besonders schönes, intensives Erlebnis für Geist und Seele!

mehr... weniger...

Bildergalerie